Tai-Chi-Klassiker/ Klassische Tai-Chi-Schriften

Viele Fehler, Fehleinschätzungen und Vorurteile lassen sich zurückverfolgen bis zu den esoterisch geprägten "Tai-Chi-Klassikern". Das sind "Klassische Schriften", aus denen viele berühmte Meister schwärmerisch zitierten. Auffällig ist die mangelnde Kritik - man sollte sie relativieren als zugehörig zu einem Zeitgeist, der alles "Inländisch-Innere" verherrlichte und alles "ausländisch-Äußere" als unwert herabstufte. Es würde zu weit führen, an dieser Stelle genauer auf diese "Religiosität und Sekten-artigkeit einzugehen. Man sollte jedoch stets bedenken, dass die Formulierungen der Klassischen Schriften extrem schwer zu fassen sind. Daher sind auch Übersetzungen häufig schon eine einseitige Interpretation. Besonders deutlich wird dies bei den Zehn Prinzipien des Yang-Stils. Weiterlesen Tai-Chi-Klassiker/ Klassische Tai-Chi-Schriften.

Stundenbilder Tai-Chi-Philosophie: Taiji-Klassiker kostenlos downloadbar für ZPP-Präventionskurse mit Krankenkassen-Förderung (s. a. die Rezensionen der DVDs von Yang Jun).

Yang Family im größeren Kontext

Wer Seminare bei chinesischen Meistern wie Yang Zhenduo oder Yang Jun besucht, dem ist häufig der größere Zusammenhang mit den dahinterstehenden Verbänden gleichgültig. Eine solche "Vogel-Strauß-Politik" mag auf den ersten Blick verständlich sein, doch ebenso klar ist, dass man so nie "die ganze Wahrheit" geboten bekommt! Dieses Verhalten ist zu kurz gedacht und kann sich später rächen. Meine These: Es ist unmöglich, so ein guter Lehrer zu sein! Am Beispiel von Stundenbildern habe ich dies nachgewiesen - siehe auch www.yang-chengfu.eu/yang-familie.html sowie www.yang-chengfu.info/yang-familie.html.

Yang Family und Yang-Family-Tai-Chi in Deutschland

Hierzulande praktizieren viele Menschen den Yang-Stil. Vielen ist nicht klar, dass diese Bezeichnung eine große Bandbreite sehr unterschiedlicher Ausführungen umfasst. Gleich mehrere internationale Verbände beanspruchen für sich, das sogenannte "Yang-Family-Taichi" zu vertreten. Was man wissen sollte: Verbände sind häufig Interessengruppen, die das Ansehen ihrer chinesischen Meister hochhalten und nicht unbedingt an Wahrheit interessiert sind. Siehe die Diskussion um das frustrierende Thema "Web-Rule" am Beispiel der von Yang Jun geleiteten "IYFTTA (International Yang Family Taichichuan Association)" und der von Chu Kinghung geleiteten "ITCCA (International Taichichuan Association)". Beide nehmen die chinesischen Qi-Esoterik als Grundlage und den damit verbundenen "Wu-De-Moralkodex". Eingefordert werden strikter Gehorsam und unbedingte Loyalität der Schüler gegenüber den Meistern. Dieses rückwärtsgewandte Guru-Tum passt jedoch nicht in die westliche freiheitliche Landschaft der modernen Gesundheitsförderung. Diesen Standpunkt vertritt der Taijiquan-Qigong-Bundesverband DTB seit vielen Jahren. Yang Juns "Yang Chengfu Taijiquan Center" sind vom DTB weder anerkannt noch zertifiziert. DTB-Krankenkassen-Zertifizierung für die Zentrale Prüfstelle Prävention ZPP kann nur nach Nachschulungen (Anatomie/Physiologie, Pädagogik/ Didaktik und Ideologie-Freiheit) erfolgen. Siehe dazu meinen Artikel Yang Chengfu Center Berlin und Yang Chengfu Center Köln".

DTB-Geschäftsführer Dr. Stephan Langhoff vergleicht diese traditionelle Weltanschauung von Yang Jun und Yang Zhenduo mit Magellans "... und die Erde ist eine Scheibe". Er macht auf folgendes aufmerksam: "Abgrenzung von Yang Juns International Association, Schulen und Lehrern Achtung: Es nennen sich bekanntlich mehrere Yang-Family-Schulen auch "Tai-Chi-Zentrum". Wenn dann meine Person namentlich genannt wird, sehe ich das als absichtliche Täuschung an und als eine Art "Verwechslungs-Billigung"! Zudem waren zahlreiche Yang-Family-Taichi-Lehrende schon seit jeher "zweigleisig" und nutzen den freien DTB-Service. Wenn also Lehrer angeben, von mir ausgebildet worden zu sein, so empfiehlt sich im Zweifel eine Rücksprache mit mir oder ein Blick in die DTB-Lehrer-Checkliste. Zitiert nach: Yang Chengfu Center.

Die Yang-Familie polarisiert

Die Yang-Family polarisiert - vergleicht man von Loyalität und Nicht-Wissen geprägte "Hofbericht-Erstattung" mit fakten-orientierten Darstellung wie dieser, so könnte man sich die Augen reiben und zu dem Schluss kommen, es sei nicht die selbe Familie! Ideologie-freie Aufklärung ist daher das Gebot der Stunde. Mir ist auch persönlich an mehr Transparenz gelegen, da ich immer wieder fälschlicherweise in die Nähe der Yang-Familie gerückt werden. Mit detaillierten Belegen möchte ich meine Distanzierung erklären. Allerdings unterrichten Mitglieder der Yang-Family seit langem nicht mehr in Deutschland - abgesehen von den wenigen Stunden jährlich von Yang Jun.

Die Yang-Familie und ihr heutiges Tai Chi

Angesichts der Aufsplitterung der Yang-Family in opponierende Clans gelten nur sehr wenige Aussagen für die ganze Familie. Geht man ins Detail, so sollte man genauer differenzieren. Angesichts der heute weit verbreiteten Praxis, oberflächlich und emotional zu bewerten, erscheint es mir sinnvoll, einmal konkrete Belege detailliert aufzuführen und eine fundierte Meinungsbildung zu erleichtern.

Die Familie Yang und die Weitergabe des Familien-Erbes ist auch heute noch stark beeinflußt von traditioneller Kampfkunst-Etiquette.

Der Unterricht beruhte auf den geheimen Überlieferungen, von denen ein Teil seit langem jedem zugänglich ist. Seit mehreren Generationen ist die Kommerzialisierung zunehmend zum Dreh- und Angelpunkt des öffentlichen Auftretens geworden.

Unterricht mit Dr. Langhoff

Die spannende Tuishou-Partner-Übung mit Schrittfolgen gemäß der Yang-Familien-Tradition: Yang Chengfu: Dalü

Familientradition gemäß Fu Zhongwen Fajin

Fach-Fortbildung Yang-Stil: Tai Chi Prinzipien

Nachschulungen Zusatz-Termine: Lübeck Kiel Ausbildung Tai Chi Qigong

Wie erkenne ich Fake-News im Yang-Stil? Kiel Tai Chi Ausbildung

Kostenlose ZPP-Zulassung: Tipps vom Dachverband DTB: Tai Chi Ausbildung Hannover

Verbände-Kooperation mit gemeinsamen Leitlinien: Neue Lehrgänge: Heidelberg, Kassel, Göttingen Tai Chi Ausbildung

Dr. Stephan Langhoff, DTB-Ausbilder bietet Zusatz-Lehrgang: Hamburg Ausbildung Tai Chi

Datenschutz